logo fyne travel

Facettenreiches Neuseeland - für Naturliebhaber & Gourmets

Neuseeland

13 Nächte

individuelle Rundreise

ab

pro Person ab

19.200 €

pro Person

route
Tag 1-2

Blanket Bay Lodge, Glenorchy

Tag 1

Sie kommen am Flughafen Queenstown an und holen Ihren Mietwagen ab. Sie folgen dem langgezogenen Wakatipu-See der sich zwischen steil ansteigenden Gebirgszügen erstreckt. In der überschaubaren Ansiedlung Glenorchy beziehen Sie Ihre Lodge.

Tag 2

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Wir empfehlen Ihnen einen Ausflug zum Milford Sound (optional):
Per Helikopter werden Sie direkt bei Ihrer Lodge abgeholt und zum Milford Sound geflogen. Steil aufragende Berge, wildromantische Schluchten, grandiose Wasserfälle. Diese herrliche Naturvielfalt erleben Sie auf einer Bootsfahrt bis fast hinaus aufs offene Meer. Im Anschluss geht es mit dem Helikopter zurück zur Lodge.

Tag 3

Hulbert House , Queenstown

Nach dem Frühstück reisen Sie nach Queenstown für eine Stadtrundfahrt und einen Bummel entlang des Wakatipu Sees. Für den Nachmittag empfehlen wir Ihnen einen Ausflug nach Arrowtown, ca. 20km von Queenstown. Dieses Städtchen hat eine bemerkenswerte Anzahl von historischen Häusern aus dem vergangenen Jahrhundert, als der Goldrausch am Arrow River ausbrach. Anschließend können Sie verschiedene Weingüter des Gibbston Valleys besuchen, und einige Weine dieser Gegend degustieren.

Tag 4

The George, Christchurch

Heute fahren Sie zum Flughafen von Queenstown und geben dort Ihren Mietwagen ab. Ein kurzer Inlandsflug bringt Sie nach Christchurch.
Nach Abholung Ihres Mietwagens können Sie eine Rundfahrt durch die 'Gartenstadt' Neuseelands, wie Christchurch auch gerne genannt wird, unternehmen. Heimatliche Bäume, wie Eichen und Weiden säumen die Straßenränder. Der Botanische Garten im Hagley Park lädt zum Spazieren ein.

Tag 5

The Marlborough Lodge, Blenheim

Heute geht es entlang der Ostküste Richtung Norden. Vor Kaikoura’s Küste kommen regelmäßig Pottwale vorbei, angezogen durch das reichhaltige Futterangebot der warmen Meeresströmungen. Mit etwas Glück können Sie Hektor- oder Dusky-Delphine vom Ufer aus beobachten, wie sie elegant und akrobatisch aus dem Wasser schießen.
Weiter führt Sie die Fahrt nach Blenheim in der Marlborough Ebene. Der Weinbau in dieser Region begann in den 70-iger Jahren. Die Zusammensetzung der Erde, hohe Sonnenscheindauer, ein langer Herbst und kalter Winter, sind exzellente Voraussetzungen für einen erstklassigen Wein, insbesondere für Sauvignon Blanc.

Tag 6-7

Bay of Many Coves Resort, Marlborough

Tag 6

Sie fahren zum kleinen Hafenort Picton. Von dort aus bring Sie ein Wassertaxi zu ihrer abgelegenen Unterkunft in den Marlborough Sounds. Sie gleiten durch die Marlborough Sounds, ein Gebiet “ertrunkener” Täler. Von dem ursprünglichen Gebirge zeugen noch steile Bergkämme, die heute als schmale Halbinseln zwischen tiefen Meeresarmen hervorspringen. Die steilen Ufer haben stellenweise einen fjord-ähnlichen Charakter. 
Nach einem kurzen Stopp in Ship Cove, dem beliebtesten Ankerplatz von Kapitän James Cook, bringt das Boot Sie an weiteren Buchten entlang zu Ihrer Lodge.

Tag 7

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie können ausspannen und die Landschaft genießen oder eine Kurzwanderung auf einem Teilstück des bekannten Queen Charlotte Tracks unternehmen.

Tag 8-9

Te Koi the Lodge at Bronte, Abel Tasman N.P.

Tag 8

Heute Morgen bringt Sie das Wassertaxi zurück nach Picton. Über eine landschaftlich besonders reizvolle Straße entlang der Küste gelangen Sie zur Pelorus-Bridge. Fahren Sie weiter nach Nelson, Neuseelands sonnenreichster Stadt, und dann zu Ihrem Quartier in der Nähe des Abel-Tasman-Nationalparks.

Tag 9

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung und kann zur Erkundung des Abel-Tasman-Nationalparks genutzt werden. Wir empfehlen Ihnen einen Segeltörn durch den Nationalpark mit Gourmet Sailing:
Bei dieser Tour entdecken Sie den Abel Tasman mit ihrem eigenen Segelschiff. Sie werden von ihrer Crew in Kaiteriteri abgeholt und beginnen den Tag mit einem Morning Tea während Sie immer weiter in einen der schönsten National Parks Neuseelands gleiten. Sie halten in versteckten Buchten wo Sie wandern und Ihr Gourmet Lunch genießen können. Lauschen Sie den Vogelgesang auf Adele Island, einem Naturreservat.

Tag 10

Takatu Lodge & Vineyard, Matakana

Heute fahren Sie zum Flughafen von Nelson und geben dort Ihren Mietwagen ab. Im Anschluss fliegen Sie nach Auckland, auf die Nordinsel Neuseelands. Sie kommen am Flughafen Auckland an und holen Ihren Mietwagen ab. Unternehmen Sie eine kleine Rundfahrt durch Auckland, die "Stadt der Segel". Vom Gipfel des erloschenen Vulkan "Mount Eden" können Sie einen wunderbaren Ausblick über die Stadt genießen. Oder besuchen Sie den Hafen von Auckland und durchqueren auf dem Weg den charmanten, eleganten Vorort "Parnell". Sie verlassen die Großstadt Auckland und fahren über die Hafenbrücke weiter in die Matakana Gegend.

Tag 11

Eagles Nest, Russell

Sie reisen in das landschaftlich sehr vielfältige und reizvolle Northland. Die Strecke ist vielfach umsäumt von eindrucksvollen neuseeländischen "Weihnachtsbäumen" ("Pohutukawa"). Vorbei an Whangarei, dem Herz der Region Northland, erreichen Sie am Abend die malerische Bay of Islands im subtropischen Norden. Sie besteigen in Opua, 5km vor Paihia, die Autofähre (zahlbar vor Ort) und erreichen wenig später Ihr Quartier im historischen Russel, einem hübschen Städtchen abseits vom Rummel. Von hier gibt es zahlreiche Wander- und Ausflugsmöglichkeiten.

Tag 12-13

The Lodge at Kauri Cliffs, Matauri Bay

Tag 12

Heute nehmen Sie die Fähre zurück nach Opua. Sie reisen weiter duch das tropische Northland.
Diese Gegend ist zudem für Delphin- und Walbeobachtungen, paradiesische und einsame Strände, Wandermöglichkeiten durch üppig gewachsene, neuseeländische Vegetation sowie historische Attraktionen bekannt. Sie ist der Inbegriff des sauberen und grünen Neuseelands.

Tag 13

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung und Sie haben die Möglichkeit weitere Angebote der Lodge wahrzunehmen.
Wir empfehlen Ihnen einen ganz besonderen Tagesausflug. Ein exklusiv für Sie gecharterter Helikopter bringt Sie zum nördlichsten Cap Neuseelands, dem Cape Reinga. Von hier aus geht es jetzt mit dem Fahrzeug weiter und Sie erhalten eine ausgedehnte Tour (ca. 3 Stunden) von dieser Gegend. 

Tag 14

Kerikeri Airport

Heute fahren Sie zum Flughafen von Kerikeri. Dort geben Sie Ihren Mietwagen ab und treten einen Inlandsflug nach Auckland an. In Auckland treten Sie Ihren Weiter- oder Heimflug an.

Gallerie

L161-Milford-Sound-Fiordland-Rob-Suisted.jpg
L343-Lake-Wakatipu-Queenstown-Destination-Queenstown.jpg
L600-Glenorchy-Queenstown-Miles-Holden.jpg
Chalet Cottages (1).jpg
Balcony winter view.jpg
Blanket_Bay_ Chalet entry CMYK.jpg
Lodge suite sitting room.jpg
Jet-boating-at-blanket-bay.jpg
blanketbayhelisunsethires.jpg
APS2574-Queenstown-Queenstown-Julian-Apse (Large).jpg
the-residence-master.jpg
room-detail-3.jpg
_dsc0588.jpg
EX19-Blenheim-Marlborough-Graeme-Murray.jpg
TML FRONT GARDEN MORNING.jpg
TML ENTRANCE.jpg
ROOM 4.jpg
TML MORNING VERANDAH.jpg
TML LAVENDAR MORNING.jpg
marlborough vineyards Largeversion.jpg
AS41-Marlborough-Sounds-Marlborough-Rob-Suisted.jpg
018-Queen-Charlotte-Track-Chris-McLennan.jpg
BOMC007.jpg
Lounge paddles.jpg
spring flowers.jpg
BOMC170.jpg
EX21598_Abel_Tasman_Fraser_Clements (Large).jpg
EX21851_Abel_Tasman_Fraser_Clements.jpg
TeKoi+-+405.jpg
TeKoi+-+139+villa.jpg
TeKoi+-+087.jpg
TeKoi+-+039.jpg
TeKoi+-+499.jpg
3-Bay-Of-Islands-Northland-Alistair-Guthrie (Large).jpg
2I6A7657.jpg
2I6A7076.jpg
2I6A6865.jpg
2I6A6794.jpg
2I6A7280.jpg
2I6A6624.jpg
The Lodge at Kauri Cliffs _Day (Large).jpg
Kauri Cliffs, Surfing at Little Takou.jpg
Kauri Cliffs, Balconies (v2) (Large).jpg
Kauri Cliffs, Main Lounge (2) (Large).jpg
Kauri Cliffs Deluxe Suite  (Large).jpg
Kauri Cliffs Deluxe Suite Bathroom (Large).jpg
Kauri Cliffs Pink Beach BBQ (2) (Large).jpg
Kauri Cliffs Farm Tour (2).jpg
Kauri Cliffs Hole-7.jpg
Kauri Cliffs Golf Course(3).jpg
Kauri Cliffs Pool (Large).jpg

Blanket Bay Lodge, Glenorchy

Die Blanket Bay Lodge befindet sich inmitten der rauen Schneekappen der Südlichen Alpen am Ufer des Wakatipu Sees, nur 45 Minuten von Queenstown entfernt. Eine hohe Holzbalkendecke, ein Steinkamin und große Fenster umrahmen den Stein- und Holzbau. Hier finden Sie unzählige Wege, um Ihre körperlichen und seelischen Reserven wiederaufzuladen. Es gibt eine Vielzahl von Aktivitäten in Nähe der Lodge, zum Beispiel einige internationale Standard Golfkurse rund um Queenstown.

Hulbert House, Queenstown

Hulbert House bietet eine luxuriöse Unterkunft im Boutique-Stil - das Hulbert House liegt nur einen kurzen Spaziergang vom pulsierenden Zentrum von Queenstown entfernt und bietet ein Gefühl der Ruhe. Die sechs Suiten, jede mit ihrer einzigartigen Einrichtung, bieten einen atemberaubenden Blick auf den Lake Wakatipu oder den Skyline Hill.

The George, Christchurch

Das George, ein Fünf-Sterne-Luxus-Boutique-Hotel gegenüber dem Hagley Park und dem Avon River, verkörpert höchsten Komforts. Es ist bekannt für ein persönliches Ambiente und aufmerksames Personal sowie zwei preisgekrönte Restaurants.

The Marlborough Lodge, Blenheim

Im Herzen der berühmten Weinregion Marlborough befindet sich die Marlborough Lodge, zu welcher 6.5 Hektar private Parklandschaft gehören. Sie können den Tag entspannend in der Lodge verbringen, oder die Parklandschaft erkunden, bevor Sie die frischen, lokalen Mahlzeiten im privaten Speisesaal genießen. Mit eleganten, zeitgemäßen Suites, lokalen Gourmetspeisen, einem wunderschönen umgebenen Park und exellentem Service ist der Luxus in der Marlborough Lodge gewährleistet.

Bay of Many Coves Resort, Marlborough

Das Bay of Many Coves Resort befindet sich nur eine kurze Fahrt mit dem Wassertaxi vom Hafen in Picton entfernt in der ruhigen Marlborough Sounds Region. Die zeitgemäßen Apartments befinden sich in Nähe des Wassers mit fantastischem Blick. Sie bieten Abgeschiedenheit in einer unberührten, natürlichen Umgebung. Sie können im Resort entspannen oder die atemberaubende Umgebung erkunden.

Te Koi the Lodge at Bronte, Abel Tasman National Park

Te Koi the Lodge bietet die ultimative Zuflucht für den erfahrenen Reisenden - eine luxuriöse Lodge voller Charme und in natürlicher Schönheit. Inmitten von üppigen Gärten an einem abgelegenen Ort mit Blick auf die atemberaubenden Gewässer der Waimea Estuary spielt Te Koi mit allen Sinnen. Erfahrene Küchenchefs, Ali und Sommelier, Ian Metcalfe, stehen Ihnen zu speziell zubereiteten Speisen mit lokalen Köstlichkeiten und Weinen aus der Region zur Verfügung. Speziell gecharterte Helikopter- und Bootsfahrten können arrangiert werden, um die Umgebung mit Stil zu erkunden.

Lehnen Sie sich zurück, entspannen Sie sich und atmen Sie die berauschende Schönheit dieses luxuriösen Refugiums ein.

Takatu Lodge & Vineyard, Matakana

Takatu Vineyard & Lodge ist eines dieser versteckten Juwele, die Lodge befindet sich in einem bemerkenswerten und faszinierenden Dorf Matakana.
Sie haben Zeit gefunden, sich zu entspannen und die Ruhe und Umgebung zu genießen, die sie umgibt – Takatu Vineyard bietet Ihnen dazu alle Möglichkeiten.

Nehmen Sie die besonderen Erinnerungen mit nach Hause…

Eagles Nest, Russell

Die fünf Sterne Villa Eagles Nest befindet sich in Russell auf einer Halbinsel, neben einem Bergrücken, welcher in ein Tal übergeht und an ein riesiges Nest erinnert. Kulinarische Ressourcen, welche fabelhafte, einheimische Chefköche, hervorragende Weinkeller und frische, lokal produzierte Zutaten beinhalten, kreieren das perfekte Gourmet-Erlebnis in den Gastvillas. Falls Sie es wünschen, können Sie sich von einem erfahrenen Therapeuten im Spa verwöhnen lassen. Die Bay of Islands ist berühmt für ihre unzähligen Wassersport-Möglichkeiten. Der sich ständig verändernde Himmel und der Ozean, die Boote, die Tierwelt, Sonnenauf- und -untergang sind nur wenige Aspekte, die Reisende aus der ganzen Welt wie magisch anzieht. Die Villen des Eagles Nest sind der ideale Ausgleich zwischen der hektischen Moderne und dem städtischen Lebensstil.

The Lodge at Kauri Cliffs, Matauri Bay

Auf einem Gelände von 24 Hektar in der Nähe der Matauri-Bucht, bietet das The Lodge at Kauri Cliffs spektakuläre 180 Grad-Aussichten auf den Pazifik sowie auf einen Meisterschaftsgolfplatz. Der schönste Panoramablick schwebt über Cape Brett und die Cavalli-Inseln. Diese herrliche Plantagen-Lodge verfügt über ein großes Aufenthaltszimmer, zwei Tageszimmer und ein schönes Speisezimmer mit Balkon und Blick auf den Pazifik. Die Cottages und das herausragende Spa befinden sich am Rande eines Totara-Waldes. Sie verfügen dank ihres Designs von ihren privaten Balkonen aus über die gleichen atemberaubenden Aussichten wie die Haupt-Lodge.

clusive
  • 2 Übernachtungen in der Blanket Bay Lodge, Lodge Suite
  • 1 Übernachtung im Hulbert House, Grand Suite
  • 1 Übernachtung im The George, Premium Executive Room
  • 1 Übernachtung in der The Marlborough Lodge, Lodge Room
  • 2 Übernachtungen im Bay of Many Coves Resort, One Bedroom Apartment
  • 2 Übernachtungen im Te Koi - The Lodge at Bronte, Hamilton Shoreline Villa
  • 1 Übernachtung in der Takatu Lodge & Vineyard, Premium Suite
  • 1 Übernachtung im Eagles Nest, First Light
  • 2 Übernachtungen im The Lodge at Kauri Cliffs, Deluxe Suite
  • alle Übernachtungen zur Doppelbelegung und Frühstück inklusive
  • inklusive Mietwagen, Kategorie Premium 4WD, Automatik, A/C
  • Fährüberfahrten wie angegeben inklusive
  • Unternehmungen wie aufgeführt inklusive
  • Flüge sind nicht inkludiert

Preis

ab19.200 €

per person

FYNE anfragen
placeholder

Beratung vom FYNE-Expert

placeholder

Exklusives Erlebnis

placeholder

Einzigartige Highlights

Das könnte Sie auch interessieren