logo fyne travel

Die Wildnis Afrikas hautnah

Kenia

5 Nächte

individuelle Rundreise

ab

pro Person ab

2.620 €

pro Person

Highlights

wildreiches tal Kenia
Kenia
Kenia
Kenia
fyne travel y
lights
Wandersafari Masai Mara Die Wildnis Afrikas hautnah
Die Wildnis Afrikas hautnah
Die Wildnis Afrikas hautnah
Die Wildnis Afrikas hautnah
route
Tag 1

Naboisho

Im Leichtflugzeug fliegen Sie von Nairobi in die Masai Mara. Ihre Unterkunft liegt im privaten Schutzgebiet Naboisho, am Rande eines Tals. Nach dem Mittagessen begeben Sie sich auf Ihre erste Safari und erleben dabei Elefanten, Löwen, Geparde und vieles mehr. Ein Sundowner rundet den Tag ab.

Tag 2

Naboisho

Der Tag beginnt mit einer frühmorgendlichen Pirschfahrt. Nachmittags brechen Sie erneut auf, um die Wildnis mit all ihren Bewohnern zu erleben. Bei einer Nachtsafari werden Sie Tiere entdecken, die sich tagsüber versteckt halten.

Tag 3

Naboisho

Morgens gehen Sie erneut auf Pirschfahrt. Eine Wandersafari am Nachmittag führt Sie durch eine Landschaft mit Hügeln, Flusstälern und Akazienwäldern. Ihr Abendessen wird am Lagerfeuer zubereitet und unter dem Sternenhimmel lauschen Sie den unterhaltsamen Geschichten Ihres Massai-Guides.

Tag 4

Olare Motorogie

Während eines 4-5 stündigen Fußmarschs durchschreiten Sie die Hügel und Senken des Seketa Tals im Olare Motorogie Schutzgebiet und erreichen rechtzeitig zum Mittagessen das herrlich gelegene Kicheche Bush Camp. Nachmittags erkunden Sie das Gebiet mit dem Safari-Jeep.

Tag 5

Olare Motorogie

Bei einer Morgensafari durch das private Schutzgebiet werden Sie erneut die spektakuläre Tierwelt bestaunen. Auch nachmittags haben Sie die Gelegenheit, die Wildnis zu erleben und genießen die einmalige Stimmung bei Sonnenuntergang mit einem Sundowner.

Tag 6

NAIROBI

Nach einem köstlichen Frühstück findet Ihr Transfer zur nahegelegenen Landepiste statt. Hier erwartet Sie Ihr Flug nach Nairobi. Von der Hauptstadt Kenias aus treten Sie Ihre Heim- oder Weiterreise an.

Gallerie

Kenia (13).jpg
Kenia (12).jpg
JT - Lioness with cub is Marsh Pride, taken in November 2.JPG
004 Kicheche Valley.jpg
Kicheche Vehicle with 4 eles.jpg
Kicheche Valley Camp.jpg
Kenia (5).jpg
Kenia (4).jpg
Kenia (8).jpg
Kenia (6).jpg
Kenia (21).jpg
Kicheche Fly Camp 01 (Large).JPG
Fly Camp Lunch.jpg
Kicheche Fly Camp (6).jpg
007 Kicheche Mara Camp.jpg
Kicheche Fly Camp (12).jpg
Guides Training Jan17-2 sml.jpg
010 Kicheche Bush Camp.jpg
007 Kicheche Bush Camp.jpg
GN - Sunsets taken near the rangers post. 5.JPG
003 Kicheche Bush Camp.jpg
Kenia (11).jpg
Kenia (10).jpg
Kenia (15).jpg
JT - Male Lion is from the Gold Leaf pride, taken near Offbeat in Jan..JPG

Kicheche Valley Camp

Das elegante Camp fügt sich wunderbar ein in die atemberaubende Kulisse des Naboisho Schutzgebiets. Die edlen Zeltsuiten sind stilvoll eingerichtet und verfügen über eine Panoramaterrasse. Herausragende Guides und eine spektakuläre Tierwelt garantieren Naturerlebnisse der Extraklasse. Das Camp hat sich auf vorbildliche Weise dem nachhaltigen Tourismus und der Unterstützung der lokalen Bevölkerung verschrieben. Es verfügt über sechs stilvolle und geräumige Zeltsuiten mit Strom und Warmwasser.

Mobiles Fly Camp

Ihr Zelt bietet Platz für zwei jeweils Personen und ist mit Feldbetten ausgestattet. Am Lagerfeuer gibt es gemütliche Kissen, Stühle und Waschgelegenheiten. Eine Buschtoilette und -Dusche sind ebenfalls vorhanden. Bei Regen wird ein Speisezelt aufgebaut. Neben Guide und Ranger stehen ein Koch sowie eine Küchenhilfe zur Verfügung. Das Fly Camp wird exklusiv für die Gruppe errichtet und bietet Platz für max. 6-8 Personen.

Kicheche Bush Camp

Das luxuriöse Safari-Camp befindet sich in Olare Motorogie. Für seine Nachhaltigkeit mehrfach ausgezeichnet, besteht es aus gerade einmal sechs Zeltsuiten. Antilopen, Giraffen und andere Tiere wandern direkt durch die Anlage. Das Camp bildet den idealen Ausgangspunkt, um die weltbekannte Gnu- und Zebra-Migration hautnah mitzuerleben. Die stilvoll eingerichteten Zeltsuiten sind mit einem Solarbeleuchtungssystem ausgestattet.

clusive
  • 5 Übernachtungen, davon 2 x Kicheche Valley Camp, 1 x Mobile Fly Camp, 2 x Kicheche Bush Camp
  • Mara Airstrip Transfer
  • Vollpension und sämtliche Getränke (ausgenommen Champagner)
  • KPSGA qualifizierter Führer
  • Wäscheservice
  • Conservation Fees
  • Im Kicheche Valley Camp zudem Nachtpirschfahrten, Busch-Frühstücke und ein privates Dinner im Freien

Preis

ab2.620 €

per person

FYNE anfragen
placeholder

Beratung vom FYNE-Expert

placeholder

Exklusives Erlebnis

placeholder

Einzigartige Highlights

Das könnte Sie auch interessieren